Wie fühlt man sich mit Down-Syndrom?

Kerstin Helm Geistige Behinderung/Lernbehinderung

Als Mensch! Normal! Wir fahren bspw. Zug, Jugendliche ziehen laut über Behinderte her (sie hatten meinen Sohn nicht gesehen) und alle Zuggäste bekommen das mit. Wir wollen aussteigen und Cornelius sieht sie an und sagt ganz laut: „Mama, die Kinder sind doof!“ Alles lacht und sie schämen sich und kriegen einen roten Kopf. Menschen wie Cornelius wollen akzeptiert werden wie sie sind und nicht ausgeschlossen werden! Cornelius liebt z.B. Santiano und Schlager und da geht er auch zu Konzerten. Wer hat nicht seine Lieblingsband und geht zu Konzerten! Cornelius ist auch super hilfsbereit, wenn jemand Hilfe braucht. Er sieht es ganz schnell und dann hilft er (trägt den Rollator am Strand auf den Weg, weil die Frau mit dem Rollator stecken blieb im Sand) oder trägt einer alten, sehr kranken Dame aus der Nachbarschaft, wenn er sie sieht, die Einkäufe nach Hause.